• 0049 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung
  • 0049 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung

Palmento Costanzo

(1 l = 25,27 €)

18,95 €

Auf Lager
Logo Palmento Costanzo

Genau hier: 37° 52’ 00” N - 15° 01’ 41” E

Wurzelechte Rebstöcke, biologischer Anbau, jahrhundertealte Terrassen aus Lavagestein, all das ist Palmento Costanzo.

Valeria und Mimmo Costanzo entschieden sich im Jahre 2011, einen alten Palmento zu erwerben. In der Gegend um den Ätna war ein Palmento seit jeher ein Haus, in dem Weintrauben gepresst wurden, um den so gewonnenen Most in großen Wannen zu Wein zu vergären. Hierbei wurden die durch die obersten Fenster hereingereichten Trauben (mit nackten Füssen) am Boden gepresst, worauf der Most durch Rinnen in tiefer liegende Becken floss um schließlich im „Tino“, der tiefsten Wanne, aufgefangen zu werden, um zu gären.

Vom Willen beseelt, eine alte Tradition der Weinherstellung wieder aufleben zu lassen, restaurierte die Familie Costanzo den Palmento im Einklang mit der alten Architektur der Gegend.

Mit dem Kauf einer Handvoll Hektar in der Contrada Santo Spirito in der Ortschaft Passopisciaro in der sizilianischen Provinz Catania an der Nordseite des Ätna begann ein spannendes Abenteuer. In der Gegenwart hat sich Palmento Costanzo zu einem Spitzenerzeuger entwickelt, der mit großer Kenntnis über die natürlichen Gegebenheiten des Gebietes und einer ausgereiften Handwerkskunst elegante und ausdrucksstarke Weine herstellt. Am Ende sind die Weine authentische Kinder der „Muntagna“, wie der Vulkan von seinen Bewohnern liebevoll genannt wird.

Palmento Costanzo

Contrada Santo Spirito

95012 Passopisciaro (CT)

Italia

Tel.: +39 0942 983239

Weinberg der Kellerei Palmento Costanzo auf Sizilien.
Der Ätna bei Sonnenaufgang.
Weinberg von Palmento Costanzo mit dem Ätna im HIntergrund.
Im Palmento bei der Kellerei Palmento Costanzo.
Der Ätna bei Sonnenuntergang.
Ausbau von Weinen bei der Kellerei Palmento Costanzo.