Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

für den Einkauf in unserem Internetshop (Stand 27.02.2019)

 

###################################

CANTINA24 - Italienischer Wein & Mehr
Inhaber Mario Pacillo
Pideritplatz 2
D-32825 Blomberg
Deutschland

Telefon: 0049 (0)5235 97473
Telefax: 0049 (0)5235 992421
Email: kundenservice@cantina24.de

Steueridentifikation (Ust.-Idnr.): DE199727948

###################################

 

! VERKAUF NUR AN VOLLJÄHRIGE PERSONEN!

Gemäß dem Jugendschutzgesetz möchten wir darauf hinweisen, dass wir an Personen unter 18 Jahren keine alkoholischen Getränke verkaufen.

Eine Bestellung und Auslieferung von Spirituosen und sonstigen alkoholischen Getränken erfolgt nur an volljährige Personen. Der Käufer bestätigt mit der Bestellung, dass er mindestens 18 Jahre alt ist und zum Bezug alkoholischer Getränke berechtigt ist. Die Cantina24 weist darauf hin, dass Wein-Pakete grundsätzlich nur an über 18-jährige ausgehändigt werden, d.h. der Käufer muss bei der Zustellung sicherstellen, dass nur volljährige die Lieferung entgegennehmen.

Mit dem Akzeptieren dieser AGB bestätigt der Kunde, dass er volljährig (über 18 Jahre) ist.

 

1. GELTUNGSBEREICH

Unsere ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN gelten für alle Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Dies können sowohl Unternehmer als auch Verbraucher sein.

Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln mit Sitz in Deutschland oder der Europäischen Union (EU) [§310 Absatz 1 BGB].

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

2. ANGEBOT UND VERTRAGSABSCHLUSS

Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Waren über unseren Internetshop. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten, dem erfolgreichen durchlaufen der einzelnen Bestellschritte und durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche, im abschließenden Schritt des Bestellprozesses, geben Sie ein verbindliches Kaufangebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit etwaige Eingabefehler zu erkennen und mit Hilfe der Korrekturfunktion zu korrigieren und/oder zu verändern.

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Auftragsannahme dar.

Wir sind berechtigt Ihre Bestellung innerhalb von 2 Tagen nach Eingang, durch Zusendung einer Auftragsbestätigung schriftlich oder in Textform (z.B. Email), in welcher Sie zur Zahlung aufgefordert werden oder die Auslieferung der Ware bestätigt wird, anzunehmen.

Ein bindender Vertrag kann auch schon vorher zustande kommen, wenn Sie eine Online-Zahlungsweise wählen und die Zahlung unmittelbar nach Absenden der Bestellung vornehmen. In diesem Fall erfolgt der Vertragsschluss zu dem Zeitpunkt, an dem der entsprechende Zahlungsdienstleister Ihnen die Ausführung der Zahlungsanweisung bestätigt.

 

3. TEILLIEFERUNGEN

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Gemäß § 266 BGB ist der Schuldner nicht zu Teilleistungen berechtigt.

 

4. PREISE

Alle Preise sind in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (z.Zt. 19% / 7%), Sekt- und Branntweinsteuer und Monopolausgleichssteuer. Alle Preise verstehen sich ab Lager BLOMBERG/LIPPE als Brutto-Einzelpreise. Verpackungs- und Versandkosten werden aufgrund unserer Lieferbedingungen berechnet. Die Mehrwertsteuer wird gesondert ausgewiesen. Preisänderungen und Irrtum behalten wir uns vor.

Maßgebend sind unsere jeweils am Tag der Annahme bzw. schriftlichen Bestätigung des Auftrages gültigen Preise. Es gelten dementsprechend die Preise, die nach Abschluss der Bestellung in ihrem Warenkorb erscheinen. Zusätzlich bekommen Sie beim Abschluss der Bestellung unverzüglich eine Bestellbestätigung per E-Mail, auf der die gültigen Preise nochmals erscheinen. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig.

 

5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Zahlung des Kaufpreises bei Vorauskasse/Überweisung hat ausschließlich auf das unten genannte Konto zu erfolgen. Der Abzug von Skonto ist nur bei schriftlicher besonderer Vereinbarung zulässig.

Bankverbindung:

Institut: Volksbank Ostlippe

IBAN: DE46 4769 1200 0051 7405 00

BIC: GENODEM1OLB

Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, ist der Betrag innerhalb von 5 Werktagen per Vorkasse (siehe Zahlungsmöglichkeiten in unserem Shop) oder bar ohne Skonto oder sonstige Abzüge zu zahlen.

Bei Verzug des Kunden sind wir berechtigt, Verzugszinsen nach dem "Gesetz zur Beschleunigung fälliger Zahlungen" geltend zu machen (siehe Bundesgesetzblatt) Darüber hinausreichende Schadensersatzansprüche bleiben hiervon unberührt.

 

6. AUFRECHNUNG UND ZURÜCKBEHALTUNGSRECHTE

Dem Besteller steht das Recht zur Aufrechnung nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden, anerkannt wurden oder unbestritten sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Besteller nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.  

 

7. VERSANDKOSTEN

Ab einem Bestellwert von EUR 100 liefern wir die Warensendung innerhalb Deutschlands frei Haus. Bis zu einem Bestellwert von EUR 100 berechnen wir für die Warensendung in Deutschland eine Versandkostenpauschale in Höhe von EUR 8,00. Für alle Warensendungen in das EU-Ausland berechnen wir die tatsächlich anfallenden Versandkosten.

 

8. LIEFERZEIT

Wir bemühen uns, Ihre Bestellungen schnellstmöglich zu bearbeiten. Werden dort keine Angaben gemacht erfolgt die Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen. Die Lieferzeit beginnt bei Vorauskasse-Zahlungsweisen unmittelbar nachdem Sie Ihre Zahlung veranlasst haben, bei anderen Zahlungsarten (z. B. Nachnahme oder Rechnung) unmittelbar nach Auftragsannahme durch uns. Fallen Sonn- und Feiertage in die Lieferfrist, verlängert sich diese entsprechend.

Wenn Sie fragen hierzu haben, dann wenden Sie sich an: kundenservice@cantina24.de

 

9. TRANSPORTVERSICHERUNG

Die Lieferungen sind gegen Bruch und/oder Beschädigung versichert. Wenn ein Paket beschädigt bei Ihnen ankommen sollte, verweigern Sie bitte die Annahme. Die Transport-Verpackung ist nicht Bestandteil des Produktes. Wir verwenden ausschließlich Kartonagen, die von allen namhaften Logistik-Unternehmen als versandtauglich geprüft sind. Diese von uns verwendeten Verpackungen sind der sicherste Schutz vor Transportschäden.

 

10. EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

11. GEWÄHRLEISTUNG 

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

 

12. ABBILDUNGEN UND TEXTE ZU DEN PRODUKTEN

Aufgrund von Änderungen der Produzenten, der von uns angebotenen Produkte ist es in Ausnahmefällen möglich, dass die Abbildungen nicht den aktuellen Produkten der Produzenten entsprechen. Demzufolge geben die Flaschenabbildungen im Shop nicht immer den aktuellen Jahrgang an. Den lieferbaren Jahrgang kann der Kunde dann aber der jeweiligen Beschreibung zum Produkt entnehmen. Eine Gewähr für die Richtigkeit von Abbildungen und Texten kann die Cantina24 - Mario Pacillo nicht übernehmen.

 

###########################################

13. WIDERRUFSRECHT FÜR VERBRAUCHER

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

WIDERRUFSBELEHRUNG

WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Cantina24 - Mario Pacillo

Pideritplatz 2

D-32825 Blomberg / Lippe

Email: kundenservice@cantina24.de

Tel.: 0049 (0)5235 97 47 3

Fax: 0049 (0)5235 99 24 21

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

DOWNLOAD DES WIDERRUFSFORMULAR

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Losten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

Cantina24 - Mario Pacillo

Pideritplatz 2

D-32825 Blomberg / Lippe

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

GRÜNDE FÜR DAS NICHTBESTEHEN UND FÜR VORZEITIGES ERLÖSCHEN DES WIDERRUFSRECHTS:

Das Widerrufsrecht im Fernabsatz besteht nicht:

Bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Bei Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Bei Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Bei Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

Das Widerrufsrecht im Fernabsatz erlischt vorzeitig:

Bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Bei Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Bei Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

###########################################

 

14. BESCHWERDEVERFAHREN

 

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitfragen (sog. "OS-Platform") geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Der Kunde kann die OS-Plattform unter folgendem Link erreichen:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

15. ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Für Unternehmer gilt der Erfüllungsort und Gerichtsstand BLOMBERG/LIPPE als vereinbart. Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen uns und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und uns ist unser Firmensitz, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

 

 Hier können Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen als PDF-Datei herunterladen.

 ...um dieses Dokument lesen zu können, benötigen Sie einen PDF-Reader, den Sie hier herunterladen können.