Greco del Taburno I.G.P. 2015


Greco del Taburno I.G.P. 2015

Lieferzeit 1-3 Werktage

9,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 12,67 €


1 l = 12,67 €

Qualitätsbezeichnung: Indicazione Geografica Protetta (I.G.P.)

Rebsorte: 100% Greco

Produktionsgebiet: Gebiet in und in der Umgebung des DOC-Taburno Gebietes.

Lage und Höhe: Hügeliges Gebiet. 200 bis 600m über dem Meeresspiegel mit einer süd-ost Ausrichtung.

Bodenart: Lehmige Böden mit Kalkmergel durchsetzt.

Reberziehungssystem: Guyot.

Rebstockdichte: 4000 Rebstöcke pro Hektar.

Erntezeit: Ende September. Ernte per Hand.

Weinbereitung: Die Trauben werden geerntet wenn sie vollkommen reif sind. Darauf folgen die Abbeerung, das Zerkleinern und schließlich eine sanfte Pressung. Der Most gärt dann bei ca 15°C in Edelstahltanks.

Sensorische Charakteristik: Trocken und sehr dicht im Geschmack. Typischer und komplexer Duft nach getrockneten Aprikosen, Zitrusschalen und Noten von Honig.

Farbe: Strohgelb

Alkoholgehalt: ca. 12,5%

Servierempfehlung: Passt zu Vorspeisen, hellem Fleisch und Pasta mit hellen Saucen.

Serviertemperatur: 8 - 10°C

Allergene: Enthält Sulfite

 

Rebsorte GRECO

Bild der Rebsorte Greco
 

Die weiße Rebsorte GRECO ist eine autochthone süditalienische Sorte. Sie wurde schon von den Römern kultiviert und es wird eine Abstammung von der antiken Rebsorte Aminea vermutet. (Die Aminea wurde nachweislich in dieser Region gezogen, wie eine ausgegrabene römische Inschrift belegt.) Der Name "GRECO" weist indes auf einen griechischen Ursprung hin. Die Rebsorte wird vorwiegend in Süditalien entlang des Ionischen Meeres angebaut.

Auch diese Kategorien durchsuchen: VINI BIANCI (WEISSWEINE), KAMPANIEN (CAMPANIA), CANTINA DEL TABURNO