"IN PRINCIPIO" Lambrusco Grasparossa Castelvetro D.O.C. Amabile


"IN PRINCIPIO" Lambrusco Grasparossa Castelvetro D.O.C. Amabile

Lieferzeit 1-3 Werktage

5,90 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 7,87 €


1 l = 7,87 €

Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (D.O.C.)

Rebsorte: 100% Lambrusco Grasparossa di Castelvetro

Beschreibung: Der Lambrusco ist eine der wohl bekanntesten Weinspezialitäten der Emilia Romagna. Besonders das modeneser Hinterland, welches fernab von Tourismus und Hektik noch einen Großteil seiner Ursprünglichkeit bewahrt hat, lebt die Tradition der Lambrusco-Produktion besonders intensiv. Weinerzeugung nach der Charmat-Methode bei kontrollierter Tempertur.

Sensorische Charakteristik: In der Nase sehr intensiv nach reifen Waldfrüchten. Der prickelnde liebliche Geschmack ist am Gaumen dicht und angenehm. Voller Körper, der sich weich und frisch präsentiert. Im Abgang lang anhaltend.

Farbe: Intensives Rubinrot mit violetten Nuancen

Alkoholgehalt: ca. 8 Vol.%

Restzucker: 43,00 g/l

Restsäure: 7,30 g/l

Servierempfehlung: Eignet sich hervorragend zum Abschluss eines Mahls unter freiem Himmel. Generell passt der Lambrusco zu trockenem Gebäck. Liebhaber des Lambrusco trinken ihn zu kräftig gewürztem Braten und Wild.

Serviertemperatur: Gekühlt bei etwa 10 bis 12°C

Allergene: Enthält Sulfite

 

Rebsorte LAMBRUSCO

Eine generelle Beschreibung der Rebsorte LAMBRUSCO kann man nicht geben, denn es gibt etwa sechzig verschiedene Variationen dieser Sorte. Allgemein kann man dennoch sagen, dass der Lambrusco ein Wein aus der norditalienischen Region Emilia-Romagna ist, der aus den gleichnamigen Rotweinsorten gleichen Namens gekeltert wird.

Der Lambrusco Grasparossa di Castelvetro wird aus der Rebsorte Lambrusco Grasparossa hergestellt. Der Wein ist sehr tanninreich und restsüß. Dieser wird ausschließlich in einem Gebiet südlich von Modena produziert.

Auch diese Kategorien durchsuchen: VINI ROSSI (ROTWEINE), EMILIA-ROMAGNA, CANTINA FORMIGINE PEDEMONTANA