Probierpaket BIANCO


Probierpaket BIANCO

Lieferzeit 1-3 Werktage

Preis 19,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Summe Einzelpreise 20,20 €


► GRILLO SICILIA D.O.C. 2017

Erzeuger und Abfüller: Cantina Trovati (Mezzacorona)

Via del Teroldego 1/E - 38016 Mezzocorona (TN) - Italia - +39 0461 616399

Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (D.O.C.)

Rebsorte: 100% Grillo

Sensorische Charakteristik: Deutlich tropisches Aroma mit Noten von Mango und Papaya, die mit einem Hauch von Jasmin und Weißblumen verschmelzen. Im Geschmack ist dieser Grillo ausgewogen und harmonisch. Er bringt eine leichte Säure mit.

Weinbereitung: Die Trauben werden in der zweiten Septemberwoche abgebeert und luftgeschützt gepresst (Reduktionsverfahren). Nach dem natürlichen Dekantieren, gärt der Most bei kontrollierter Temperatur (18°C) für 10 Tage und reift anschließend auf den Hefen im Stahl für 5 Monate.

Farbe: Intensives Strohgelb

Alkoholgehalt: ca, 13 % Vol.

Restsüße: 4,5 g/l

Säuregehalt: 5 g/l

Verschlussart: Presskork

Servierempfehlung: Dieser aromatische Weißwein passt zu Meeresfrüchten, Pastagerichten mit Gemüse, weißem Fleisch und gebratenem Fisch. Dank seiner kräftigen Aromen ist der Grillo ein idealer Begleiter von Kalbs-Carpaccio mit Sellerie und Erdbeeren.

Serviertemperatur: Zwischen 10 und 12°C

Allergene: Enthält Sulfite

 

► VIGOR PASSERINA MARCHE I.G.T. 2017

Erzeuger und Abfüller: Umani Ronchi

Via Adriatica 12 - 60027 Osimo (AN) - Italia - +39 071 7108019

Qualitätsbezeichnung: Indicazione Geografica Tipica (I.G.T.)

Rebsorten: 100% Passerina

Allgemeine Charakteristik: Die typische Traube der adriatischen Küstenregion, Passerina, wird wegen der kleinen Größe ihrer Beeren, nach einem der kleinsten einheimischen Vögel, den Spatzen ("Passero") benannt. Ein sehr frischer und mineralischer Weißwein, der sich unglaublich gut mit verschiedenen Speisen und Rezepten kombinieren lässt.

Weinberge: Die Weinberge, die zwischen sechs und zwanzig Jahre alt sind und mit dem Guyot-System angepflanzt wurden, befinden sich auf einem Berghang zwischen 150 und 300 Metern über dem Meeresspiegel und sind nach west/südwest ausgerichtet. Die Erträge liegen im Durchschnitt zwischen neun und zehn Tonnen pro Hektar.

Ernte: Die Ernte erfolgt von Hand und findet in der Zeit von Ende August bis Ende September statt. Die Reifung wird ständig überwacht, um das genaue Datum der Ernte zu bestimmen, mit dem Hauptzweck, ein gutes Säureprofil zu bewahren, das die Grundlage für die Frische dieses Weines darstellt.

Weinbereitung: Nach einem leichten Pressen wird der Grundmost schnell abgekühlt und durchläuft dann eine statische Dekantierung. Die alkoholische Gärung erfolgt in Stahltanks bei einer Temperatur zwischen 14 und 16°C und dauert ca. 8-10 Tage. Der Wein wird anschließend nicht malolaktisch vergoren. Alle Produktionsphasen, von der Ernte bis zur Abfüllung, werden unter Ausschluss von Sauerstoff durchgeführt, um die Primäraromen der Trauben zu erhalten und eine größere Frische von Geschmack und Bukett zu erreichen. Nach einer kurzen Reifezeit in Stahl von etwa fünf Monaten folgt die Abfüllung.

Sensorische Charakteristik: In der Nase intensiv und andauernd nach wilden Blumen, Aprikose und Apfel. Im Geschmack trocken, frisch und ausgeglichen. Das Finale ist weich und anhaltend.

Farbe: Strohgelb mit goldenen Reflexen.

Alkoholgehalt: ca. 12,0 % Vol.

Säure: 6,20 g/l

Restzucker: 3,40 g/l

Verschlussart: Naturkork

Servierempfehlung: Guter Begleiter von Pasta und Risottos mit Gemüse, aromatischen Kräutern, Gewürzen und Meeresfrüchten. Als Hauptgerichte werden Meeresfrüchte und weißes Fleisch empfohlen.

Empfohlene Serviertemperatur: Zwischen 10 und 12°C.

Allergene: Enthält Sulfite

 

► BIANCO DI CUSTOZA D.O.C. 2016

Erzeuger und Abfüller: Terre di Maria Pia / Enobis S.r.l.

Via Alessandro Volta - 37010 Affi (VR) - Italia - +39 045 6201084

Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (D.O.C.)

Rebsorte: Trebbiano Toscano, Friulano, Garganega, Cortese, Malvasia, Riesling, Pinot Bianco und Chardonnay.

Der Bianco di Custoza ist ein trockener Weißwein, der in den Gemeinden Bussolengo, Castelnuovo del Garda, Lazise, Pastrengo, Peschiera del Garda, Sommacampagna, Valeggio sul Mincio und Villafranca di Verona hergestellt werden darf. Das Gesetz schreibt vor, dass dieser herrliche Wein zunächst für sechs Monate beim Winzer reifen muss, bevor er in den Handel gelangen darf.

Sensorische Charakteristik: Blumiges Bukett mit Nuancen von frischen Zitronenabrieb, Äpfeln und Sommerkräutern.

Angenehm Trocken. Am Gaumen verbindet sich eine erfrischende Säure mit einer delikaten Frucht.

Farbe: Helles Gelb

Alkoholgehalt: ca. 12,0 % Vol.

Verschlussart: Synthetikkorken

Servierempfehlung: Schmeckt ausgezeichnet mit Pasta, die mit Saucen aus Meeresfrüchten serviert witd. Auch zu kräftigen Brühen und Gnocchi mit schweren Saucen macht er sich äußert gut.

Empfohlene Serviertemperatur: Gekühlt zwischen 6 und 8°C

Allergene: Enthält Sulfite

Rebsorte TREBBIANO TOSCANO

Die weiße Rebsorte TREBBIANO TOSCANO ist eine der ältesten Sorten Italiens. Sie wird auf fast der gesamten Apenninenhalbinsel angebaut.

Rebsorte FRIULANO

Die FRIULANO ist eine autochthone spätreifende Weißweinsorte Norditaliens.

Rebsorte GARGANEGA

Diese Weißweinsorte findet man sehr häufig im Veneto. Aus ihr wird nicht nur Wein gemacht, sondern sie ist auch als Tafeltraube sehr delikat. Beschränkt man ihren Ertrag, so werden die Weine fülliger.

Rebsorte CORTESE

Die Rebsorte CORTESE wird vor allem und hauptsächlich in der Region Piemont angebaut. Es handelt sich um eine wuchskräftige Sorte, die gleichmäßig hohe Erträge liefert. Sie gilt als früh reifend.

Rebsorte MALVASIA

MALVASIA ist ein Sammelname für viele weiße und rote Rebsorten. Die meisten dieser Sorten sind antiken griechischen Ursprungs. Beispielsweise wird auch der berühmte portugisische Likörwein Madeira aus einer Malvasia Sorte hergestellt.

Da die Weine aus dieser Sorte - auf Grund ihres schweren und süßen Geschmacks - etwas aus der Mode geraten sind, wird er oft dazu verwendet, andere Weine zu verfeinern.

Rebsorte RIESLING

In Deutschland ist diese Weißweinsorte sehr bekannt. In Italien führt die Sorte ein Schattendasein, weil die klimatischen Bedingungen hier für ihre Kultivierung nicht ideal sind. Ob sie aber ursprünglich dennoch aus Norditalien (Welschriesling oder Riesling Italico) stammt, ist in der Wissenschaft äußerst umstritten.

Rebsorte CHARDONNAY

Der CHARDONNAY ist eine weiße Rebsorte mit einem hohen Qualitätspotenzial. Ihren Ursprung hat sie im Burgund. Der Anbau von CHARDONNAY hat in Italien insbesondere in Alpennähe eine lange Tradition, wurde aber lange nicht wahrgenommen.

 

Jugendschutz:

Diesen Artikel liefern wir nur an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen und behalten uns vor, entsprechende Altersnachweise zu verlangen. Die für die Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

Dieses Angebot umfasst die folgenden einzelnen Produkte

"Vigor" Passerina Marche I.G.T. 2017
1 Flasche(n)
7,90 / 1 Flasche(n) *
Produktdatenblatt
Grillo Conchiglia (Trovati) D.O.C. 2017
1 Flasche(n)
6,00 / 1 Flasche(n) *
Produktdatenblatt
Bianco di Custoza D.O.C. 2016
1 Flasche(n)
6,30 / 1 Flasche(n) *
Produktdatenblatt
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Probierpaket ROSSO
20,90 *
Probierpaket SICILIA
16,90 *
Probierpaket CAMPANIA
30,00 *
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: PROBIERPAKETE