Probierpaket KLASSIKER


Probierpaket KLASSIKER

Lieferzeit 1-3 Werktage

Preis 61,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Summe Einzelpreise 63,75 €


"Altarol" VALPOLICELLA VALPANTENA D.O.C. 2015

Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (D.O.C.)

Rebsorten: Corvina, Rondinella, Molinara, Oseleta, Corvinone und Croatina

Die Weinberge für diese Valpolicella sind im Besitz der Familie und liegen in Valpantena zwischen den Ortsteilen Poiano und Quinto im Ort Figaretto.

Die Reben gedeihen auf einem nach Süden ausgerichteten Hügelland. Der Lehmboden ist stark kalkhaltig. Sie werden nach dem System Gujot gezogen.

Weinbereitung: Die Trauben werden zunächst - im letzten Drittel des Septembers - per Hand gelesen und in Kisten aus Holz gesammelt.

Die gequetschten Trauben fallen dann in kleine INOX-Stahltanks. Während der Gärung wird die Maische unter einer kontrollierten Temperatur von 28°C mehrfach gewälzt.

Den perfekten Zeitpunkt der Veredlung erreicht dieser Wein dann ein Jahr nach der Weinlese.

Farbe: Rubinrot mit violetten Reflexen.

Sensorische Charakteristik: Dieser Wein kennzeichnet sich durch die natürliche Eigentümlichkeit Valpantenas. In der Nase ist er fruchtig duftend nach Kirsche, Pflaume und Brombeeren. Auch kann man deutlich Veilchen wahrnehmen. Im Geschmack ist dieser Wein weich und rund, bringt aber dennoch einen kräftigen Körper mit.

Alkoholgehalt: ca. 12,5%

Servierempfehlung: Der "Altarol" Valpolicella passt gut zu reichhaltigen Vorspeisen, roten Fleischsorten und fast allen Käsesorten.

Empfohlene Serviertemperatur: 16 bis 18°C

Allergene: Enthält Sulfite

 

BAROLO D.O.C.G. 2012

Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata e Garantita (D.O.C.G.)

Rebsorten: 100% Nebbiolo

Charakterisierung: Die Trauben für diesen legendären Wein werden aus der Nebbiolo Rebe hergestellt, die erst spät gegen Ende Oktober reift. Die Traubenbündel neigen dazu tiefblau zu sein und sind vor der Reife mit einem grauen Schimmer bedeckt. Ihre Form ist länglich, pyramidal und besteht aus kleinen Beeren, die eine sphärische und konsistente Haut haben. Die Rebe ist kräftig und weist ein schnelles Wachstum auf. Für ihre Pflege braucht man sehr viel Erfahrung.

Durch den Alterungsprozess im Holz verändert sich dieser Wein langsam und während er reift wächst er beträchtlich in seiner Qualität.

Weinbereitung: Zunächst werden die Trauben von den Stämmen getrennt um dann durch Pressen den Most zu extrahieren. Der Trester bleibt dabei mit dem Most in Kontakt. Anschließend findet eine Mazeration bei kontrollierter Temparatur statt.

Sensorische Eigenschaften: Der Duft dieses Barolo ist intensiv, außerordentlich komplex und hat offensichtliche Noten von Veilchen, Teer und Vanille.

Im Geschmack ist er breit, warm, fast zärtlich und anhaltend. Insgesamt ein Wein von großer Tiefe.

Wie alle großen Weine, verkörpert auch dieser Barolo die Kultur, die Tradition und die harte Arbeit der Gegend, aus der er stammt. Am Barolo erkennt man leicht die Eigenschaften des Produzenten.

Alkoholgehalt: ca. 14,0 Vol. %

Servierempfehlung: Ideal mit rotem Fleisch, Braten, geschmortem Fleisch, Wild, Trüffelgerichten, Hartkäsesorten und Käse im Allgemeinen.

Empfohlene Serviertemperatur: Zwischen 18 und 20°C.

Allergene: Enthält Sulfite

Rebsorte NEBBIOLO

Die rote Rebsorte Nebbiolo stammt aus der italienischen Region Piemont und liefert tanninreiche, ausdrucksstarke Weine, die lange reifen müssen.

Der Name wird von "nebbia" abgeleitet, was Nebel bedeutet und deutet auf den weissen Belag auf den Beeren hin, der sich bei der Vollreife bildet.

Diese Rebsorte wurde wahrscheinlich seit der Antike im Hügelland des Monferrato und der Langhe angebaut und wird bereits in Schriften des 13.Jh. erwähnt.

Der NEBBIOLO gehört zu den anspruchsvollsten Rebsorten was Boden und Lage betrifft. Er gedeiht praktisch nur auf kalkhaltigen Mergelböden und verlangt unbedingt steile Süd- und Südwestlagen.

 

BRUNELLO DI MONTALCINO D.O.C.G. 2008

Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata e Garantita (D.O.C.G.)

Rebsorte: 100% Brunello di Montalcino (Sangiovese grosso)

Herkunft und Erzeugung: Dieser Wein wächst auf einem eher kargen Boden.

Nach einem temperaturgesteuerten Gärungsprozess erfolgt eine mindestens 4-jährige Lagerung des Weines in Eichenholzfässern aus Slowenien. Nach einer nochmaligen Ruhezeit in der Flasche erhält dieser Wein seine vollkommene Reife.

Sensorische Charakteristik: Dieser Wein ist sehr kraftvoll und körperreich im Geschmack. Durch seinen Tanningehalt erscheint er auf dem Gaumen zart-bitter.

Entwickelt ein reiches Bukett mit einem Anklang von Veilchen. Insgesamt kommt er mit einem vollen Duft daher.

Farbe: Zunächst rubinrote Farbe, die mit zunehmenden Alter allmählich zu Granat- oder Orangerot wechselt.

Alkoholgehalt: ca. 13,5 % Volumen

Servierempfehlung: Dieser Wein passt zu Wild, Braten, gegrilltem Fleisch und reifem Käse.

Serviertemperatur: 18 - 19°C [Raumtemperatur]. Vor dem Verzehr bitte mindestens 1 Strunde atmen lassen.

Allergene: Enthält Sulfite

Auszeichnungen:

- 93 PARKER PUNKTE

- 91 von 100 beim WINE ENTHUSIAST

- 91 von 100 bei JAMES SUCKLING.COM

- Bronze bei DECANTER WORLD WINE AWARDS

- Kandidiert für 3 Gläser beim GAMBERO ROSSO (mal sehen ob's klappt)

Rebsorte BRUNELLO

BRUNELLO di Montalcino ist eine rote Rebsorte. Der BRUNELLO oder auch SANGIOVESE GROSSO ist eine der vielen Klone der Sangiovese-Traube. Vor allem als Brunello di Montalcino machte er sich einen großen Namen. 

Der BRUNELLO zeichnet sich durch einen sehr vielschichtigen Duft aus, der ein wenig an Veilchen erinnert. Er besitzt kräftige Tannine und ist in der Regel sehr kräftig im Geschmack.

Dieses Angebot umfasst die folgenden einzelnen Produkte

ALTAROL Valpolicella Valpantena D.O.C. 2015
1 Flasche(n)
8,50 € / 1 Flasche(n) *
Barolo D.O.C.G. 2012
1 Flasche(n)
26,50 € / 1 Flasche(n) *
Brunello di Montalcino D.O.C.G. 2008
1 Flasche(n)
28,75 € / 1 Flasche(n) *
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: PROBIERPAKETE