• 0049 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung
  • 0049 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung

ALTURIO Refosco dal Peduncolo Rosso Friuli DOC Aquileia 2015

16,20 €

(1 l = 21,60 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

“Alturio” Refosco dal Peduncolo Rosso Friuli Aquileia DOC 2015 / Ca' Bolani / Friaul

Rotwein aus Italien

Aus dem Nordosten Italiens kommt dieser herrliche Rotwein. Ein Refosco dal Peduncolo Rosso – eine autochthone Rebsorte aus dem Friaul -, die im „Alturio“ mit eleganter Harmonie aus einem milden Bouquet, Mineralität und Rundheit im Mund zum Tragen kommt und sich dann mit einem zurückhaltenden Finale präsentiert. Dieser für die Gegend charakteristische Wein zeigt sich mit samtweichen Anklängen von schwarzer Frucht, gemildert durch Noten von Kirsche und Pflaume, fermentiertem Tabak und altem Holz. Hervorragender Begleiter zu allen kräftigen Speisen wie Wild, üppige Braten und Schmorgerichten. Optimal auch zu reifem Käse.

Allgemeine Eigenschaften

  • Jahrgang: 2015
  • Ausbau: Trocken
  • Land: Italien
  • Region: Friaul-Julisch Venetien
  • Menge: 0,75 Liter

Detaillierte Eigenschaften

  • Erzeuger und Abfüller: Ca' Bolani - Via Cà Bolani, 2 - 33052 Cervignano del Friuli (Udine) - Italia - +39 0431 32670
  • Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (DOC)
  • Rebsorte: 100% Refosco dal Peduncolo Rosso
  • Klima 2015: Durch den kalten, regenreichen Winter sind die Rebstöcke in einem milden Frühling mit einer guten Wasserreserve „wieder aufgewacht“. Auf das Frühjahr folgte schnell ein besonders heißer Sommer, im Juni und Juli mit Temperaturen über dem Durchschnitt. Durch die Hitze und den ausbleibenden Regen waren die Rebstöcke deutlich weniger mit Krankheiten befallen. Dieser Jahrgang zeichnet sich durch besonders gesunde Pflanzen aus, die deswegen sehr viel weniger gegen Krankheiten behandelt werden mussten. In der zweiten Augusthälfte regnete es und die Temperaturen gingen zurück: eine ideale Voraussetzung für die Reifung der Trauben und für die optimale Konzentration an Aromaten und Polyphenolen. Der September war mild und mit guten Temperaturschwankungen im Laufe des Tages und garantierte eine optimale Entwicklung der roten Trauben. Die Lese fand per Hand zwischen Ende September und der ersten Oktoberhälfte statt.
  • Art des Bodens: Alturio war im 18. Jahrhundert der Ortsname von Alture und ist heute ein herrlicher Weinberg des Weinguts Ca’ Bolani im Herzen des DOC-Weinanbaugebiets Friuli Aquileia. Der mittelschwere Boden ist durchzogen von Kieselsteinen, die auch an der Oberfläche auftreten. Sie halten die natürlichen Elemente fest, die für ein üppiges Wachstum der Pflanzen erforderlich sind, und geben sie dann an die Rebstöcke ab.
  • Herstellung: Die Trauben für den Alturio werden anhand des doppelten Guyot-Systems gezogen. Nach der Ernte und einer 14 Tage andauernden Gärung in vertikalen Weintanks mit Umwälzen des Weins bleibt der Wein bis zum Abschluss der darauffolgenden malolaktischen Gärung in Stahltanks. Danach wird er in Barriques aus Allier-Eiche gefüllt, wo er in etwa 24 Monaten seine Reife fortsetzt. Danach folgen weitere 5 oder 6 Monate in Stahlfässern, nach denen der Wein in Flaschen abgefüllt wird. 6 Monate nach der Flaschenabfüllung gelangt er in den Handel.
  • Charakterisierung: In der Nase dominieren die typischen Noten von kleinen roten Früchten, darunter Brombeere, Himbeere und Heidelbeere. Warme Anklänge von Pflaumen und von in Alkohol eingelegten Kirschen harmonieren mit leichten Balsamnoten. Im Abgang lebhafte würzige Akkorde, die mit den durch den langen Ausbau im Holz bedingten olfaktorischen Noten von Lakritze, Vanille, Kaffee und Schokolade verschmelzen. Am Gaumen ist der Alturio voll, rund, von großer Struktur und mit einem optimalen Gleichgewicht der natürlichen Säure des Refosco und den langen, weichen Tanninen. Präsent sind auch fruchtige Noten und balsamische Anklänge, die zum Finale hin wieder an Gewürze erinnern.
  • Farbe: Intensives Rubinrot mit funkelnden violetten Tränen.
  • Alkoholgehalt: 13,0% Vol.
  • Verschlussart: Naturkork
  • Servierempfehlung: Dieser Wein spiegelt die Gegend wider, in der er angebaut und erzeugt wird. Seine idealen Begleiter sind deshalb Wildgerichte, üppige Braten und Schmorgerichte. Optimal auch zu reifem Käse.
  • Serviertemperatur: Zwischen 16 und 18°C
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • EAN (Flasche): 8002235023702
  • Lieferumfang: 1 Flasche Wein 0,75 Liter

Rebsorte

REFOSCO DAL PEDUNCOLO ROSSO

Die Rotweinsorte Refosco dal Peduncolo Rosso ist eine Unterart der Sorte Refosco, die ihrerseits eine alteingesessene Rebsorte Friaul-Julisch Venetiens ist, und hervorragend auf karstigen Böden gedeiht. Die Refosco dal Peduncolo Rosso ist seit dem 18. Jahrhundert bekannt und unterscheidet sich von ihrer Muttersorte durch ihre rotgefärbten Stiele, woher sie auch ihren Namen bekommen hat. Diese eher seltene Sorte erbringt granatfarbene, säure- und tanninreiche Weine mit einem fruchtigen Bouquet.


Jugendschutz: Diesen Artikel liefern wir nur an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen und behalten uns vor, entsprechende Altersnachweise zu verlangen. Die für die Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.