• +49 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung
  • +49 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung

ASSINA Susumaniello Rosato Salento IGP 2022

9,90 €
(1 l = 13,20 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

"Assina" Susumaniello Rosato Salento IGP 2022 / San Donaci / Apulien
Roséwein aus Italien

Der Salento, eine Halbinsel im südlichen Apulien, ist ein wichtiger Weinbau-Bereich in Italien. Hier wird hauptsächlich Rotwein angebaut, wobei die Sorten Primitivo, Negroamaro und Susumaniello dominieren. Der Weinbau im Salento ist geprägt von einer langen Tradition, die bis in die Antike zurückreicht. Das Klima ist mediterran, mit heißen und trockenen Sommern und milden Wintern. Die Böden sind kalkhaltig und reich an Mineralien, was den Weinen ihre besondere Mineralität verleiht. Die Weinberge im Salento sind oft in der sogenannten Alberello-Erziehung angelegt, bei der die Rebstöcke ohne Stützen als kleine Bäumchen wachsen. Diese Methode erlaubt es den Trauben, in der heißen Sonne besser zu reifen und verleiht den Weinen eine höhere Konzentration an Aromen und Tanninen. Der Weinbau im Salento ein wichtiger Bestandteil der Kultur und Wirtschaft der Region und die Weine aus dieser Gegend gehören mittlerweile zu den besten in Italien.

Die Cantina San Donaci hat ihren Sitz im gleichnamigen apulischen Städtchen San Donaci. Hier im Zentrum des Städtedreiecks Tarent, Brindisi und Lecce wurde sie im Jahre 1933 von zwölf Winzern gegründet. Im Laufe der Zeit schlossen sich immer mehr Landwirte der Idee an, ihre Kräfte zu bündeln, sodass in der Gegenwart ungefähr dreihundert Mitglieder ihre Trauben von der Cantina San Donaci zu Wein veredeln lassen. Heute verwendet die Cantina San Donaci hochinnovative Technologien, um die hervorragenden organoleptischen und qualitativen Eigenschaften der Weine noch zu verbessern und damit die typischen Geschmäcker und Aromen hervorzuheben.

Der Susumaniello Rosato Salento ist ein relativ neuer Wein auf dem Markt, aber er hat bereits eine wachsende Fangemeinde aufgrund seiner einzigartigen Traubensorte und seines erfrischenden Geschmacksprofils. Die autochthone Rotweinsorte Susumaniello hat in den letzten Jahren eine Renaissance erfahren. Die Sorte gilt als spät reifend und ertragsschwach, was zu einer hohen Konzentration der Aromen und Tannine im Wein führt. Die Trauben sind klein, dickhäutig und haben einen hohen Saftanteil und perfekt an die klimatischen und geografischen Gegebenheiten im Süden Italiens angepasst.

Nach sorgfältiger Weinlese werden die Traubenbündel entrappt und gepresst. Danach wird eine traditionelle Rosé-Weinbereitung mit kurzem Schalenkontakt, auch als "Saignée-Methode" bekannt, durchgeführt. Bei dieser Technik werden die roten Trauben für kurze Zeit auf der Maische gelassen, um dem Wein eine rosa Farbe und ein fruchtiges Aroma zu verleihen. Anschließend wird der Saft von der Schale getrennt und in einen Edelstahltank gefüllt, wo er vergären kann. Nach der Gärung lagert der Susumaniello Rosato bis zu seiner Flaschenabfüllung weiter in Edelstahltanks.

Der „Assina“ Susumaniello Rosato Salento IGP erstrahlt im Glas in einer schönen hellen Rosé-Farbe. In der Nase entwickelt sich ein fruchtiges Aroma, das an Zitrusfrüchte, Erdbeeren, Maulbeeren und weiße Blumen erinnert. Im Geschmack ist er frisch, trocken und ausgewogen mit einem Hauch von Säure und einem leichten Bitterton im Abgang. Insgesamt für einen Rosé-Wein sehr schmackhaft und intensiv.

Bei einer optimalen Trinktemperatur von etwa 10 bis 12°C passt der “Assina” Susumaniello Rosato Salento IGP von San Donaci sehr gut zu Vorspeisen, vegetarischer Küche und zu leichten Sommergerichten wie Salaten, Fisch und Meeresfrüchten. Hervorragend auch als Aperitif.

Allgemeine Eigenschaften

  • Jahrgang: 2022
  • Ausbau: Trocken
  • Land: Italien
  • Region: Apulien
  • Menge: 0,75 Liter

Detaillierte Informationen

  • Erzeuger und Abfüller: Cantina San Donaci - Via Mesagne 62 - 72025 San Donaci (Brindisi) - Italia - +39 0831 681005
  • Qualitätsbezeichnung: Indicazione Geografica Protetta (IGP)
  • Rebsorte: 100% Susumaniello.
  • Herkunft: Das Anbaugebiet der Trauben liegt im Salento rund um die Ortschaft San Donaci.
  • Bodentyp und Anbausystem: Auf mittleren Mischböden mit dem apulischen freistehenden System (Alberello-Erziehung).
  • Herstellung: Traditionelle Rosé-Weinbereitung mit kurzem Schalenkontakt. Die Gärung erfolgt in Edelstahlbehältern. Nach der Gärung lagert der Wein weiter in Edelstahltanks bis zu seiner Flaschenabfüllung.
  • Sensorische Charakteristik: Fruchtiges Bukett mit fruchtigen Aromen von Zitrusfrüchten, Erdbeeren, Maulbeeren und weißen Blumen. Im Geschmack frisch, intensiv, trocken und ausgewogen. Kaum wahrnehmbare Säure und leicht bitter im Abgang.
  • Farbe: Helles Rosa.
  • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
  • Verschlussart: Naturkork.
  • Servierempfehlung: Perfekt als Aperitif-Wein. Hervorragend zu Vorspeisen, vegetarischer Küche und zu leichten Sommergerichten.
  • Serviertemperatur: Zwischen 10 und 12°C.
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • EAN (Flasche): 8023909032004
  • Lieferumfang: 1 Flasche Wein 0,75 Liter

Rebsorte

SUSUMANIELLO

Die SUSUMANIELLO ist eine autochthone Rotweinrebsorte aus dem süditalienischen Apulien. Sie ist besonders in der Region Salento, im Süden Apuliens, verbreitet. Die Sorte gilt als spät reifend und ertragsschwach, was zu einer hohen Konzentration der Aromen und Tannine im Wein führt. Die Trauben sind klein, dickhäutig und haben einen hohen Saftanteil. Die Weine, die aus Susumaniello hergestellt werden, haben eine dunkle Farbe und sind geprägt von fruchtigen Aromen, insbesondere von dunklen Beeren wie Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren. Auch Noten von Gewürzen und Kräutern sind häufig zu finden. Der Geschmack ist kräftig und tanninreich, aber gleichzeitig elegant und ausgewogen. In den letzten Jahren hat Susumaniello eine Renaissance erfahren und wird heute vermehrt auch als reinsortiger Wein ausgebaut. Daneben wird sie oft auch als Teil von Cuvées verwendet, um diesen mehr Struktur und Tiefe zu verleihen. Insgesamt ist Susumaniello eine interessante und vielversprechende Rebsorte, die es lohnt, zu entdecken.


Jugendschutz: Diesen Artikel liefern wir nur an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen und behalten uns vor, entsprechende Altersnachweise zu verlangen. Die für die Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.