• 0049 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung
  • 0049 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung

Pecorino Abruzzo DOC 2021

9,50 €

(1 l = 12,67 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Pecorino Abruzzo DOC 2021 / Fosso Corno / Abruzzen

Weißwein aus Italien

Die Kellerei Fosso Corno erstreckt sich über dreißig Hektar auf einer einzigen Fläche auf einem Hügel bei der Ortschaft Roseto degli Abruzzi in der mittelitalienischen Provinz Teramo zwischen den Hafenstädten Ancona und Pescara. Steht man im Weinberg, kann man in östlicher Richtung die wunderschöne Adria bewundern, während sich in westlicher Richtung das imposante Gran Sasso Massiv aus der hügeligen Landschaft erhebt. Diese für ihren Weine berühmte Gegend ist von einer einzigartigen Naturlage geprägt, die geradezu perfekt für den Weinbau geeignet ist. Das in den neunziger Jahren des zwanzigsten Jahrhundert wachsende Interesse am Montepulciano-Wein, veranlasste die Familie Biscardo im Jahr 2001, die Kellerei Fosso Corno zu erwerben. Seitdem ist es das Bestreben der Familie, einen sehr hochwertigen Wein zu produzieren, was bedeutet, das große Anstrengungen bei der Pflege der Weinberge und dem sorgfältigen Einsatz agronomischer Experimente vonnöten sind.

Die Pecorino ist eine autochthone Weißweinsorte Mittelitaliens und wird in den Regionen Abruzzen, Latium, Marken und Umbrien angebaut. Die Pecorino-Traube ist auch als "uva delle pecore" (d.h. Schaftraube) bekannt. Die Herkunft dieses Namens hebt das enge Verhältnis zwischen Viehzucht und Landwirtschaft in dieser bäuerlich geprägten Region Italiens (Abruzzen) heraus. In der Tat war in diesem Gebiet die Pecorino-Traube seit je her in unmittelbarer Nähe der Weideplätze anwesend. Die frühreifende, wuchsfreudige Sorte erbringt nur schwankende Erträge. Die aus ihr gekelterten Weine sind fruchtig und verfügen über eine feine Säure.

Die handverlesenen Trauben werden unmittelbar nach der Ernte in den Weinkeller transportiert, von den Stielen getrennt und gemahlen. Anschließend wird die Maische vorsichtig abgepresst und es startet die Gärung bei kontrollierter Temperatur. Der Pecorino Abruzzo DOC von Fosso Corno lagert dann in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern. Abschließend findet eine sterile Kaltabfüllung statt und der Wein kann sofort genossen werden.

In ein schönes Weinglas gefüllt, wird das Auge des Betrachters mit einem brillantem Strohgelb aufgeheitert. Dieser Pecorino duftet fruchtig und blumig, mit angenehmen und langanhaltenden mineralischen Noten. Am Gaumen sind reife Fruchtnoten zu erkennen. Der Pecorino Abruzzo DOC von Fosso Corno ist frisch und bringt eine gute Struktur mit. Insgesamt besitzt dieser herrliche Weißwein aus den Abruzzen eine sehr gute Struktur und ist lange anhaltend.

Bei einer gekühlten optimalen Trinktemperatur von etwa 10 bis 12°C ist der Pecorino Abruzzo DOC hervorragend als Aperitif geeignet. Er passt außerdem ausgezeichnet zu Vorspeisen, ersten leichten Gängen, Fischgerichten und Speisen, die auf hellen Fleischsorten basieren.

Allgemeine Eigenschaften

  • Jahrgang: 2021
  • Ausbau: Trocken
  • Land: Italien
  • Region: Abruzzen
  • Menge: 0,75 Liter

Detaillierte Eigenschaften

  • Erzeuger und Abfüller: Fosso Corno - Via Fosso Corno - 64026 Roseto degli Abruzzi (TE) - Italia - +39 045 6201154
  • Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (DOC)
  • Rebsorte: 100% Pecorino-Trauben Die Pecorino-Traube ist auch als "uva delle pecore" (d.h. Schaftraube) bekannt. Die Herkunft dieses Namens hebt das enge Verhältnis zwischen Viehzucht und Landwirtschaft in dieser bäuerlich geprägten Region Italiens (Abruzzen) heraus. In der Tat war in diesem Gebiet die Pecorino-Traube seit je her in unmittelbarer Nähe der Weideplätze anwesend.
  • Anbaugebiet: Die hügelige Weinanbauzone in der Region Abruzzen.
  • Weinbereitung: Traditionelle Weissweinbereitung. Nach der sanften Traubenpressung erfolgt die Gärung unter kontrollierter Temperatur. Der Wein lagert dann in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern. Danach erfolgt eine sterile Kaltabfüllung.
  • Sensorische Charakterisierung: Das Bouquet dieses Pecorino ist fruchtig und blumig, mit angenehmen und langanhaltenden Mineralnoten. Im Geschmack sind reife Fruchtnoten zu erkennen. Er ist frisch und hat eine gute Struktur. Insgesamt besitzt dieser Wein eine sehr gute Struktur und ist lange anhaltend.
  • Farbe: Brillantes Strohgelb.
  • Alkoholgehalt: 13 % Vol.
  • Verschlussart: Naturkork
  • Servierempfehlung: Passt ausgezeichnet zu Vorspeisen, ersten leichten Gängen, Fischgerichten und hellem Fleisch. Perfekt auch als Aperitif-Wein.
  • Serviertemperatur: Zwischen 10 und 12°C.
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • EAN (Flasche): 8034125060238
  • Lieferumfang: 1 Flasche Wein 0,75 Liter

Rebsorte

PECORINO

PECORINO ist eine autochthone Weißweinsorte Mittelitaliens und wird in den Regionen Abruzzen, Latium, Marken und Umbrien angebaut. Die frühreifende, wuchsfreudige Sorte erbringt nur schwankende Erträge. Die aus ihr gekelterten Weine sind fruchtig und verfügen über eine feine Säure.


Jugendschutz: Diesen Artikel liefern wir nur an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen und behalten uns vor, entsprechende Altersnachweise zu verlangen. Die für die Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

Mengenrabatt

MengeEinzelpreis
Ab 6 Stück9,40 €Einzelpreis: 9,40 €
Ab 12 Stück9,30 €Einzelpreis: 9,30 €
Ab 18 Stück9,20 €Einzelpreis: 9,20 €