• +49 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung
  • +49 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung

LORLANDO Nero d'Avola Sicilia DOC 2018

10,90 € / Flasche(n)
(1 l = 14,53 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

"Lorlando" Nero d'Avola Sicilia DOC 2018 / Assuli / Sizilien

Rotwein aus Italien

Die Kellerei Assuli befindet sich im beschaulichen Städtchen Mazara del Vallo zwischen den Städten Marsala und Agrigent in Westsizilien. Hier ist im Laufe der Zeit ein wunderschönes Betriebsgelände entstanden, das aus einem Fachwerkkomplex aus dem 18. Jahrhundert hervorgegangen ist. Umgeben von sanften Hügeln, wird hier moderne Funktionalität mit einer starken Bindung zum Territorium verknüpft.

Die Nero d‘Avola ist eine hochwertige autochthone Rebsorte sizilianischer Herkunft, die mittlerweile in ganz Süditalien verbreitet ist. Aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften wird sich auch "Principe Siciliano" (sizilianischer Prinz) genannt. Ihren Namen hat sie von der Stadt Avola, die zwischen Syrakus und Noto liegt. Diese Sorte ist eine der traditionellen Rebsorten Siziliens und ist auch unter dem Namen "Calabrese" bekannt, welcher eventuell den Ursprung der Traube, im süditalienischen Kalabrien auf der anderen Seite der Straße von Messina, angibt.

Die Weinberge der Kellerei Assuli für den „Lorlando“ Nero d‘Avola Sicilia DOC liegen im Herzen Westsiziliens, zwischen den Städten Mazara del Vallo und Trapani, auf einer Höhe zwischen 100 und 150m ü.d.M., wo ein insular-mediterranes Klima mit milden Wintern und luftigen Sommern herrscht. Auf den hier vorherrschenden Lehmböden mit guten Kalkgehalt und einem ausgewogenem Gehalt an organischen Elementen und Stickstoff werden die Rebstöcke mit dem Sporn-Kordon-System, bei einer mittleren bis hohen Pflanzendichte angelegt.

Die Trauben für den Lorlando werden von Ende September bis in die ersten Wochen des Oktobers gelesen, wobei streng auf die Reife der Trauben geachtet wird. Die Weinbereitung beginnt mit der traditionellen Rotweingärung, wobei die Mazeration, also das Herauslösen der Gerbstoffe und Fruchtaromen aus der Traube, 25 bis 30 Tage dauert. Ist dieser wichtige Prozess abgeschlossen wird eine sehr sanfte Extraktion durch traditionelles Pumpen bei einer kontrollierten Temperatur von 26 bis 28°C eingeleitet. Nach der malolaktischen Gärung wird der Nero d’Avola für drei bis vier Monate in Edelstahltanks verfeinert. Seinen letzten Schliff bekommt er dann während der Lagerung in seiner Flasche.

Der "Lorlando" Nero d'Avola Sicilia DOC von Assuli besticht zunächst durch sein mit violetten Reflexen durchzogenes intensives Rubinrot. Sein Bukett verströmt einen Duft, der an reife rote Früchte erinnert. Im Hintergrund ist eine dezent würzige zu erkennen. Am Gaumen ist er trocken, reichhaltig und ausgewogen. Seine gute Balance wird durch weiche Tannine unterstützt.

Bei einer optimalen Trinktemperatur von etwa 17 bis 18°C passt dieser fruchtige Rotwein aus Sizilien hervorragend zu Risotto, Pasta mit Fleischsaucen, Pasta al Forno, rotem Fleisch, Braten mit Kartoffeln und gereiften Käsesorten.

Allgemeine Eigenschaften

  • Jahrgang: 2018
  • Ausbau: Trocken
  • Land: Italien
  • Region: Sizilien
  • Menge: 0,75 Liter

Detaillierte Eigenschaften

  • Erzeuger und Abfüller: Assuli - Via Archi 9 - 91100 Trapani (TP) - Italia - +39 0923 547267
  • Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (DOC)
  • Rebsorte: 100% Nero d'Avola aus Mazara del Vallo (TP).
  • Weinbau: Das Klima ist in Mazara del Vallo ideal für den Weinbau und bietet milde Winter und luftige Sommer. Die Trauben wachsen auf einem mittelstrukturierten Boden mit einem Kieselskelett und guter Mineralausstattung in einer Höhe von durchschnittlich 100 bis 150 MAMSL. Der Wein wird im Spornkordon mit mittlerer bis hoher Pflanzendichte angebaut.
  • Weinbereitung: Ernte Ende September bis Anfang Oktober. Mazeration von 25 bis 30 Tagen. Extraktion durch traditionelles Umpumpen bei kontrollierter Temperatur. Malolaktische Gärung und 3 bis 4-monatige Reifung in Edelstahltanks. Abschließende Verfeinerung für weitere 3 bis 4 Monate in der Flasche.
  • Sensorische Charakterisierung: In der Nase intensive Aromen von reifen roten Früchten. Am Gaumen trocken mit einer guten Balance und weichen Tanninen.
  • Farbe: Rubinrot mit violetten Reflexen.
  • Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
  • Restsüße: 1,5 g/l
  • Säuregehalt: 5,3 g/l
  • Verschlussart: Naturkork
  • Servierempfehlung: Hervorragender Begleiter zu Risotto, Pasta al Forno, Käsesorten mittleren Alters und Braten mit Kartoffeln.
  • Serviertemperatur: 17 - 18°C
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Auszeichnungen: Wine Channel. Best Wine Selection 2020: BRONZE; Hong Kong International Wine & Spirit Competition: SILBER.
  • EAN (Flasche): 8057741302070
  • Lieferumfang: 1 Flasche Wein 0,75 Liter

Rebsorte

NERO D'AVOLA

NERO D'AVOLA ist eine hochwertige autochthone Rebsorte sizilianischer Herkunft, die mittlerweile in ganz Süditalien verbreitet ist. Aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften wird sich auch "Principe Siciliano" (sizilianischer Prinz) genannt. Die Stadt Avola liegt zwischen Syrakus und Noto. Diese Sorte ist eine der traditionellen Rebsorten Siziliens und ist auch unter dem Namen "Calabrese" bekannt, welcher eventuell den Ursprung der Traube angibt. Der NERO D'AVOLA wird seltener als reiner Wein angeboten - falls doch, wie in unserem Fall, ist er meist tiefdunkel und konzentriert, ohne dass ihm die nötige Säure fehlt - sondern oft im Verschnitt mit Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.


Jugendschutz: Diesen Artikel liefern wir nur an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen und behalten uns vor, entsprechende Altersnachweise zu verlangen. Die für die Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.