• +49 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung
  • +49 (0)5235 97473 (Mo. - Sa.: 9 - 18 Uhr)
  • kundenservice@cantina24.de
  • Wir lieben Italien
  • Schnelle Lieferung
  • Kompetente Beratung

TENUTA GIULIANO Montepulciano d'Abruzzo DOC BIO 2021

10,90 €
(1 l = 14,53 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

“Tenuta Giuliano” Montepulciano d'Abruzzo DOC BIO 2021 / Collefrisio / Abruzzen
Rotwein aus Italien

Die Kellerei Collefrisio hat ihren Sitz in der südwestlich der Hafenstadt Pescara gelegenen malerischen Ortschaft Frisa. Hier, zwischen der sanften Küste des adriatischen Meers und den steilen Hängen des in den südlichen Abruzzen gelegenen Nationalpark Majella findet die Weinpflanze ein perfektes Habitat. Die Anwesenheit der Majella und des Meeres beeinflussen positiv die pedoklimatische Umgebung und bestimmen das ideale Mikroklima für die Reifung verschiedener Rebsorten. Die Besitzer Amedeo De Luca und Antonio Patricelli haben sich vollkommen der Herstellung von Qualitätsweinen verschrieben. Sie wollen dem Markt Produkte mit einen hohen Mehrwert bieten, die biologisch und ohne Verwendung von Produkten tierischen Ursprungs im Produktionsprozess hergestellt werden. Die Weine von Collefrisio zielen auf einen zeitgemäßen Geschmack ab, der Frische und Tiefe verlangt, ohne auf den Genuss des Teilens zu verzichten und sprechen viele verschiedene Sprachen.

Die Rebsorte Montepulciano ist eine rote Rebsorte, die hauptsächlich in Italien, insbesondere in den Regionen Abruzzen, Marken, Molise und Apulien, angebaut wird. Die Montepulciano Trauben haben eine dicke Schale und sind reich an Tanninen, was ihnen eine hohe Farbdichte und einen kräftigen Geschmack verleiht. Typische Aromen sind dunkle Früchte, wie schwarze Kirschen und Brombeeren, sowie Gewürznoten und eine gewisse Mineralität. Montepulciano Weine sind oft vollmundig und kräftig, mit einem hohen Tanningehalt und einer guten Säurestruktur. Sie sind früh trinkreif, können aber auch einige Jahre lagern, um ihre volle Entfaltung zu erreichen. Insgesamt ist die Montepulciano Rebsorte eine wichtige Komponente der italienischen Weinwelt und bietet eine Vielzahl von Geschmacksprofilen für Weinliebhaber auf der ganzen Welt.

Den 15 Hektar großen Weinberg Tenuta Giuliano findet man zwischen den Ortschaften Tollo und Giuliano Teatino in Richtung des Majella-Massivs. Hier bilden die Reben, der Boden und das Klima ein harmonisches Ganzes und ein ausgezeichnetes Fundament für den Anbau der Montepulciano Traube für den “Tenuta Giuliano” Montepulciano d'Abruzzo DOC. Der kiesige Boden, die konstanten Winde und die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ermöglichen eine wunderbare Ernte, die in der letzten Oktoberwoche stattfindet. Nachdem die Trauben entrappt und zerkleinert wurden, werden sie sanft gepresst. Traditionell sind dann die Schalen der Früchte für ungefähr 15 bis 20 Tage in Kontakt mit der Flüssigkeit des Weins, bevor dieser in Edelstahltanks und teilweise in Holzfässern ausgebaut wird.

Im Glas erscheint der “Tenuta Giuliano” Montepulciano d'Abruzzo DOC mit einem klassischen Rubinrot. In der Nase ist dieser herrliche Rotwein intensiv und fruchtig mit Noten von reifen dunklen Beeren wie schwarzen Kirschen, Brombeeren und Johannisbeeren. Im Hintergrund erscheinen dezent noch Aromen von Pflaumen, Gewürzen, Tabak und eine leicht rauchige Note. Am Gaumen trocken sind die Tannine zwar präsent, aber nicht überwältigend. Seine Säure ist ausgewogen und leitet in einen würzigen Abgang über, der von einer angenehmen Bitternote begleitet wird.

Bei einer empfohlenen Trinktemperatur von etwa 16 bis 18°C passt dieser Montepulciano d'Abruzzo zu gegrilltem Fleisch, Wild, Schmorbraten und deftigen Eintöpfen. Er harmoniert auch gut mit Käse und kann zu gereiftem Parmesan oder Pecorino serviert werden. Zum Abschluß eines Mahls kann der Montepulciano von Collefrisio auch als Begleiter zu dunkler Schokolade oder einem reichhaltigen Schokoladendessert dienen.

Allgemeine Eigenschaften

  • Jahrgang: 2021
  • Ausbau: Trocken
  • Land: Italien
  • Region: Abruzzen
  • Menge: 0,75 Liter

Detaillierte Eigenschaften

  • Erzeuger und Abfüller: Collefrisio Srl – Loc. Piane di Maggio - 66030 Frisa (CH) - Italia - +39 085 9039074
  • Qualitätsbezeichnung: Denominazione di Origine Controllata (DOC)
  • Rebsorte: 100% Montepulciano d’Abruzzo.
  • Anbaugebiet: Hügelige Weinanbauzone in den südlichen Abruzzen in der Provinz Chieti zwischen dem Adriatischen Meer und dem Majella Nationalpark.
  • Weinbereitung: Manuelle Traubenernte in der letzten Oktoberwoche. Traditionell sind die Schalen ca. 15-20 Tage in Kontakt mit der Flüssigkeit des Weins, bevor dieser in Edelstahltanks und teilweise in Holzfässern ausgebaut wird.
  • Sensorische Charakterisierung: Intensives und fruchtiges Bukett mit Noten von reifen dunklen Beeren. Hintergründig Aromen von Pflaumen, Gewürzen, Tabak und eine leicht rauchige Note. Am Gaumen trocken mit schönen Tanninen, einer ausgewogenen Säure und einem würzigen Abgang.
  • Farbe: Rubinrot.
  • Alkoholgehalt: 14,0 % Vol.
  • Restzucker: 3,12 g/l
  • Gesamtsäure: 5,45 g/l
  • Verschlussart: Naturkork
  • Servierempfehlung: Perfekt zu gegrilltem Fleisch, Wild, Schmorbraten und deftigen Eintöpfen. Auch gut zu gereiften Käsesorten. Überraschend guter Begleiter zu dunkler Schokolade oder einem reichhaltigen Schokoladendessert.
  • Serviertemperatur: Zwischen 16 und 18°C.
  • BIO-Kontrollstelle: IT-BIO-006
  • Allergene: Enthält Sulfite
  • Lieferumfang: 1 Flasche Wein 0,75 Liter

Rebsorte

MONTEPULCIANO

MONTEPULCIANO ist eine rote Rebsorte. Die Montepulciano Trauben haben eine dicke Schale und sind reich an Tanninen, was ihnen eine hohe Farbdichte und einen kräftigen Geschmack verleiht. Die aus den Trauben dieser Rebsorte erzeugten Weine sind farbintensiv, bodenständig bis feinwürzig und kräftig bis alkoholreich. Sie sind zwar gut lagerfähig, schmecken jedoch auch jung sehr gut.

VORSICHT VOR VERWECHSLUNG!!!

Die Rebsorte Montepulciano, die nur in den Abruzzen angebaut wird (werden darf!!!) hat nichts mit der toskanischen Stadt Montepulciano zu tun. Der hier angebaute Wein ist zwar auch sehr lecker, wird aber aus einer Sangiovese-Traube gemacht.


Jugendschutz: Diesen Artikel liefern wir nur an volljährige, unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen und behalten uns vor, entsprechende Altersnachweise zu verlangen. Die für die Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.